Contact


MVI Group GmbH
Candidplatz 11
D-81543 Munich



Phone +49 / 89 / 61 46 97 - 0
Fax +49 / 89 / 61 46 97 - 39

Data Protection
Imprint
Jobs


Apply now for a job
at the MVI Group
Verschmelzung von Produktion und IT

- 13. January 2020 - | MVI-Group

Die Digitale Revolution hat in der Produktion und Logistik vollen Einzug gehalten. Insbesondere die Produktionsstätten der Industrie werden von den fortlaufenden Technologiesprüngen stark beeinflusst. Denn durch vernetzte IT-Systeme in den Werken streben die OEMs an, die Qualität, Transparenz und nicht zuletzt die Effizienz ihrer Werke zu steigern.   

Die MVI Group hat als jahrzehntelanger Partner der Automobilindustrie diese digitale Entwicklung frühzeitig erkannt und die Kompetenzen Engineering und IT noch mehr miteinander verschmolzen. So wurde im Zuge der Digitalisierungsstrategie der Wolfsburger Standort der MVI SOLVE-IT mit der MVI PROPLANT Nord fusioniert.   

„Durch die zunehmende Digitalisierung haben die beiden Firmen operativ schon länger sehr eng miteinander zusammengearbeitet“, betont MVI Geschäftsführer Christian Hirsch. „Nun war es an der Zeit, die langjährige IT-Expertise der MVI SOLVE-IT in Wolfsburg mit dem tiefgreifenden Engineering Know-how der MVI PROPLANT zu konsolidieren. Nur so können wir unseren Kunden ganzheitliche Lösungen im Bereich Industrie 4.0 bieten.“   

Auch die beiden Geschäftsführer der MVI PROPLANT, Harald Scheder und Markus Schick, sehen die Fusionierung als eine große Chance, um die Modernisierung klassischer Fabriken und die Konzeptionierung komplett neuer smart factories voranzutreiben. Darüber hinaus hat die MVI PROPLANT am Standort in München ihr Leistungsportfolio um zusätzliches IT-Know-how erweitert. Der ehemalige Geschäftsführer und IT-Experte der MVI SOLVE-IT, Steffen Moritz, wurde zum Jahresbeginn 2019 zum Geschäftsführer und Standortleiter der MVI PROPLANT Süd ernannt, um auch in der südlichen Region das Thema smart factory weiter voranzutreiben.  

  

Das Portfolio der MVI PROPLANT wird kontinuierlich erweitert  

Neben diversen neuen Standorten in Hamburg, Poznań und Bratislava hat die in Wolfsburg ansässige MVI PROPLANT Nord kürzlich die Assets der CarSolution GmbH erworben, um weitere Marktanteile im Bereich „Industrial Services“ zu erschließen. Über 50 Mitarbeiter wurden vollständig in das Unternehmen eingegliedert. Alle bestehenden Projekte und Kunden aus der Produktions- und Automobilindustrie sowie Büro- und Werkstattflächen werden übernommen. Die MVI PROPLANT sichert sich dadurch zusätzliche Expertise zu diversen Services wie u.a. Prüfstandsmontagen, Industriemontagen, Elektroinstallationen, Werkstattleistungen und generiert somit ein weiteres Leistungsfeld.   

Weitere Beiträge

Projekt zur Datenanonymisierung für zwei kooperierende OEMs

Dass sich Automobilhersteller zusammenschließen, um vom gegenseitigen Know-how zu profitieren, sind bekannte Modelle für eine effizientere Produktion. So auch ein deutscher und ein amerikanischer OEM, die für leichte Nutzfahrzeuge Themen rund um Elektrifizierung und...

Durchführung von Workshops für Elektro-Vans

Die Produktpalette bei deutschen Automobilherstellern ist groß, die Varianten von Fahrzeugmodellen riesig. Das macht die Herstellung der Autos, oftmals auf gleichen Produktionslinien, komplex. Damit am Ende ein qualitativ hochwertiges und sicheres Fahrzeug aus dem...

Chancen durch 5G in der Logistik

5G gilt als die nächste Stufe der digitalen Transformation, welche die industrielle Fertigung in die Zukunft führt. Sie eröffnet Perspektiven einer autonomen und effizienteren Mobilität und einer optimierten Transparenz in der Supply Chain. Uwe Volmer, Senior...

Der perfekte Auftritt für Ihr Marketingfahrzeug

Bereits seit vielen Jahren bietet die MVI den Service für Events, Informationsfahrten und diverse Veranstaltungen, Marketingfahrzeuge zu organisieren und bereitzustellen. Es geht dabei um die gesamten Fahrzeugvorbereitungen, damit diese in technischer und optischer...

Elektromobilität – wir installieren die Ladestationen für die Zukunft

Seit Ende letzten Jahres hat sich MVI PROPLANT Nord, ansässig in Wolfsburg, im zentralen Trendfeld Elektromobilität auf ein Nischengebiet spezialisiert: Den Aufbau von Ladestationen. Die Absatzahlen von Elektrofahrzeugen nehmen stetig zu und wer aktuell vor dem Kauf...

MVI PROPLANT Nord: neue Geschäftsführung

Wolfsburg, 1.2.2021 - Herr Axel Sparnicht wurde zum 1.2.2021 zum neuen Geschäftsführer der MVI PROPLANT Nord mit Sitz in Wolfsburg ernannt. Nach fast 20 Jahren als Geschäftsführer der MVI PROPLANT Nord zieht sich Harald Scheder bis 30.06.2021 sukzessive zurück und...

Wie kommen Daten in Produkt-Konfiguratoren? Ein Online-Marketing-Projekt der MVI SOLVE-IT

Bevor man sich heutzutage ein neues Auto kauft, besuchen die meisten Kunden erstmal den Konfigurator auf der Website des Automobilherstellers, um sich das Traum-Auto im Vorfeld zusammenzustellen. Damit aber ein konfiguriertes Fahrzeug überhaupt mit der richtigen...

2020 – ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende entgegen

Bisher war die vorweihnachtliche Zeit immer vollgepackt mit Terminen zu verschiedenen Weihnachtsmärkten oder Feiern. Die besinnliche und ruhige Zeit stellte sich meist erst an Weihnachten und an den folgenden Feiertagen ein. Anders in diesem Jahr. Eine Pandemie hat...

Elektromobilität in der Fahrzeugproduktion – Welche Auswirkungen hat es auf die Montagelinien?

Tesla scheint den Hype ausgelöst zu haben. VW richtet seine Zukunft darauf aus. Porsche hat mit dem Taycan das momentan leistungsstärkste E-Serienfahrzeug auf den Markt gebracht. Und BMW hat sie schon länger im Programm –vollelektrische Autos. Der Bau all dieser...

Homologation heute im Wandel des technischen Fortschritts

Wann werden Autos für den öffentlichen Verkehr zugelassen? Diese Frage beantwortet Marius Krause, Geschäftsführer der MVI Group AUTOMOTIVE, in folgendem Interview und gibt zugleich Einblick in das Geschäft der Homologation, die im Zuge des technologischen Wandels...

Kontakt

Datenschutz